Mitglied werden

Schnell Mitglied werden

Ist Ihre Organisation schon Mitglied von Ariadne? Falls ja, und Ihre primaere Rolle steht mit Philantropy oder grant making in Verbindung,  haben Sie sich automatisch fuer eine Ariadne Mitgliedschaft qualifiziert. Die Mitgliedschaft wird an Organisationen vergeben und der freiwillige Beitrag Ihrer  Organisation deckt alle Mitarbeiter automatisch. Um bei Aridane Mitglied zu werden, wenden Sie Sich bitte an: hannah.stevens@ariadne-network.eu.

  • „Was an Ariadne funktioniert ist nicht allein das wohl überlegte Wachstum der Organisation oder die zahlreichen Veranstaltungen, die unsere Sichtweise und unseren Horizont erweitern, sondern auch der Teamgeist, die Wärme, mit der die Mitglieder einander bei jeder Veranstaltung begrüßen, die Freiheit, unterschiedliche Ansichten zu teilen und doch durch eine größere Vision vereint zu sein.

    Es ist etwas anderes, das Ariadne erleuchtet: Es liegt eine ganz eigene Eleganz auf dem ganzen Unternehmen, von der Vision über den Namen bis zum Newsletter ‚Ariadnefaden‘, den wir alle erhalten — und natürlich dem Mitglieder-Portal!“

    Angela SeayPolden Puckham Charitable Foundation

Ariadne-Mitglied werden

Ariadne ist keine Organisation, die sich mit der Beschaffung von Fördergeldern beschäftigt.

Die Teilnahme am Ariadne-Netzwerk steht allen Förderern und Spendern offen, die ihren Sitz in Europa haben und mindestens 20.000 Euro jährlich spenden, um weltweit den gesellschaftlichen Wandel und die Menschenrechte zu unterstützen. Förderer außerhalb von Europa, die mindestens 20.000 Euro jährlich spenden, um den gesellschaftlichen Wandel und die Menschenrechte in Europa zu unterstützen, kommen ebenfalls in Frage.

Ariadne heißt alle Arten von Spendern willkommen: Einzelspender, Mitarbeiter privater Stiftungen, Treuhandgesellschaften, Unternehmensstiftungen und hybride Stiftungen. Dazu zählen auch die Mitarbeiter von Spender-Bezugsgruppen und einige auf diesem Gebiet tätige Berater, unter der Voraussetzung, dass sie das Netzwerk nicht zur Arbeitssuche nutzen. Ariadne akzeptiert in Absprache mit dem Beirat von Fall zu Fall auch einige gesetzliche Förderer.

Eine weitere Bedingung für die Teilnahme am Ariadne-Netzwerk ist, dass die Organisation, die von einer Person vertreten wird, sich vornehmlich im Bereich der Philanthropie engagieren muss. Dies wird auf zwei Arten ermittelt: Entweder wendet die Organisation 60% oder mehr der Gesamtausgaben für Spenden auf oder sie bezieht mehr als 60% der Ausgaben aus eigenen Einkommensquellen wie beispielsweise Dotation oder jährliche Allokation von einem Hauptspender.

Die endgültige Entscheidung über die Teilnahme bei Ariadne obliegt dem Ariadne Advisory Board, der sich aus Ariadne-Mitgliedern zusammensetzt.

Wenn Sie Mitglied bei Ariadne werden möchten und glauben, dass Sie die oben genannten Kriterien erfüllen, wenden Sie sich bitte an:

Kontakt Ariadne Mitgliedschaft

Wo die Spender herkommen, die bei Ariadne Mitglied werden

 

25  1-9 mitglieder
34 10-19 mitglieder
50 20+ mitglieder