Brian Kearney Grieve

Brian Kearney Grieve

Geschäftsführer, ESCAPE Foundation

Brian ist Geschäftsführer der ESCAPE Foundation. Zuvor war er Programmleiter des Aussöhnungs- & Menschenrechtsprogramms der Atlantic Philanthropies in Irland. Er wuchs in Südafrika auf und arbeitete nach dem Uniabschluss für mehrere Jahre in unterschiedlichen Bereichen (u.a. Entwicklung von Kleinstunternehmen, Arbeitsplatzbeschaffung, Jugend-Konfliktbewältigung und Ausbildung) in den Townships rund um Johannesburg. Seit seinem Eintritt bei Atlantic im Jahr 2001 hat er in den Bereichen Hochschulbildung und Gleichberechtigung, Rechte und Justiz (seit 2004 mit besonderem Fokus auf Immigration), Menschen mit Behinderungen, sexuelle Orientierung und die Entwicklung der zentralen Menschenrechtsinfrastruktur zum Schutz und zur Förderung der Menschenrechte gearbeitet.